Aktuelle Veranstaltungen

Konzerte, Theater, Eurythmie-Aufführungen, Vorträge, Ausstellungen: Die kulturellen Angebote des Nikolaus-Cusanus-Hauses bieten Kulturgenuss für alle. Mit jährlich über 100 Veranstaltungen und mehreren Kunstausstellungen pro Jahr. Für die Bewohner des Hauses, Gäste, Angehörige und für die Bürger der umliegenden Stadtbezirke.

Veranstaltungen im Nikolaus-Cusanus-Haus

Mittwoch, 09. August 2017, 16:30 Uhr
Märchen
Der Märchenerzähler Ingo Keil erzählt aus seinem reichen Repertoire. Im großen Seminarraum Ebene 2
Sonntag, 03. September 2017, 16:30 Uhr
Georg Philipp Telemann (1681-1767) in Ton und Wort
Das Ensemble Syrinx Plus aus Zürich zeichnet einen Lebensbogen des berühmten Komponisten. Es werden sowohl Originalzitate von Telemann als auch viele seiner Musikwerke zu Gehör gebracht werden.
Sonntag, 17. September 2017, 16:30 Uhr
MOZART|DEBUT
Rosa Wember, Violine und Sebastian Fritsch, Violoncello spielen: • W.A. Mozart | Duo G-Dur KV 423, • Reinhold Glière | Huitmorceaux op. 39, • Maurice Ravel | Sonate pour violon rt violoncello. Eine Veranstaltung der Mozartgesellschaft Stuttgart
Samstag, 23. September 2017, 19:00 Uhr
Swingin` Autumn
Die BB-Dixie Gäng bietet ein abwechslungsreiches Programm mit Dixieland, Swing, Blues sowie alten Schlagern und Jazzrock.
Samstag, 30. September 2017, 16:30 Uhr
Liederabend
mit Werken von W.A. Mozart, Joseph Haydn, Johannes Brahms. Sibylla Rubens, Sopran. Götz Payer, Klavier.
Sonntag, 01. Oktober 2017, 16:30 Uhr
Michaelifeier
Sonntag, 08. Oktober 2017, 16:30 Uhr
Das Symphonische Orchester Ostfildern
Camille Saint-Saëns (1835-1921): 5. Klavierkonzert F-Dur, op. 103, genannt Ägyptisches Konzert, Simone Kopp (*1969): Likizo njema – eine musikalische Reise nach Kenia, Hans Zimmer, Elton John, Tim Rice, Ted Parson: Der König der Löwen. Leitung: Alexander Burda
Sonntag, 22. Oktober 2017, 16:30 Uhr
Vernissage
"Farbe und Licht" Eröffnung der Ausstellung mit Bildern von Barbara Henn, Würzburg, mit Ansprache und musikalischer Umrahmung
Mittwoch, 25. Oktober 2017, 16:30 Uhr
Selbstbestimmung und Gnade - wie gestalten wir Schicksal
Vortrag von Johannes Lauten, Pfarrer, Essen
Samstag, 28. Oktober 2017, 16:30 Uhr
Illios-Duo
Irene Genal Cello und Karl-Wilhelm Berger, Klavier spielen Werke von H. Purcell (1659-1695) F. Ronchini (1865-1938) und C. Saint-Saëns (1835-1921)
Samstag, 11. November 2017, 14:00 Uhr
Martinimarkt
von 14:00 bis 17:00 Uhr, veranstaltet von den Bewohnerinnen und Bewohnern des Nikolaus-Cusanushaus
Samstag, 18. November 2017, 19:00 Uhr
Frisch Dressiert. LinkMichel - die schwäbische Schwertgosch´
Neue Geschichten aus dem Alltag. Energiegeladen, temporeich und saukomisch. Eine Veranstaltung des BKV in der Kulturreihe Birkach
Samstag, 25. November 2017, 16:30 Uhr
Perlen aus Barock und Klassik
Das Winnender Kammerorchester spielt unter der Leitung von Manfred Deffner
Sonntag, 26. November 2017, 16:30 Uhr
Feier zum Gedenken an die Verstorbenen
Mit einer Ansprache und künstlerischen Darbietungen
Samstag, 02. Dezember 2017, 16:30 Uhr
Adventliche Musik mit dem Bläserensemble der Universität Hohenheim
Leitung: Dominik Keller
Sonntag, 03. Dezember 2017, 16:30 Uhr
Adventsgärtchen
Im Innenhof erklingt Musik, und es werden Apfellichter an der großen Kerze entzündet.
Samstag, 09. Dezember 2017, 16:00 Uhr
Stuttgarter Adventssingen
Chor- und Instrumentalmusik mit Geigen, Flöten, Dudelsack, Harfe, Zither, Hackbrett. Gesamtleitung: Gerlind und Herbert Preisenhammer
Montag, 18. Dezember 2017, 16:30 Uhr
Oberuferer Weihnachtsspiele
Paradeisspiel. Es spielen die Kumpaneien des Nikolaus-Cusanus-Hauses
Montag, 18. Dezember 2017, 18:00 Uhr
Oberuferer Weihnachtsspiele
Christgeburtspiel. Es spielen die Kumpaneien des Nikolaus-Cusanus-Hauses
Dienstag, 19. Dezember 2017, 15:00 Uhr
Oberuferer Weihnachtsspiele
Paradeisspiel. Es spielen die Kumpaneien des Nikolaus-Cusanus-Hauses
Dienstag, 19. Dezember 2017, 16:30 Uhr
Oberuferer Weihnachtsspiele
Christgeburtspiel. Es spielen die Kumpaneien des Nikolaus-Cusanus-Hauses
Dienstag, 26. Dezember 2017, 16:00 Uhr
Märcheneurythmie
Ein Märchen der Brüder Grimm in eurythmischer Darstellung. Gespielt vom Eurythmeum Stuttgart
 

Änderungen vorbehalten.